Dienstag, September 12, 2006

Serie des Tages

…oder eigentlich Serie der letzten Wochen. Eigentlich bin ich ja gar kein Serientyp. Kein GZSZ, kein CSI oder Lenzen & Partner bestimmen meine Tage. Das ist schön und soll so bleiben. Zugegeben, als Kind habe ich sicher oft die Sesamstraße verfolgt, die Sendung mit der Maus und Hallo Spencer gut gefunden, später dann den Roadrunner, den Darkwing Duck, die Rettungstruppe und Gummibären geschaut, kurz darauf keine Folge vom A-Team und CHiPs (kennt die noch jemand?) verpasst, jeden Nachmittag Mac Guyver verfolgt und bin irgendwann sogar bei Emergency Room und Dawsons Creek (das ist mir nicht peinlich) gelandet, wo ich es aber aufgrund komplexer werdender Handlungsstränge nicht länger als die erste Staffel aushielt. Simpsons gehen auswendig, Family Guy noch nicht ganz und…

…naja. Gut. Ich bin – ich war – ein Serientyp. Und als dieser (Ex-)Serientyp empfehle ich an dieser Stelle: Arrested Development. Sehr sehr gut. Ich bin mittlerweile am Ende von Staffel 2 - und das will etwas heißen. Hier der Pilot (Teil 1).


Kommentare:

fym hat gesagt…

Oh ja, sehr feine Show. Die drei Staffeln waren schon klasse. Vor allem die letzten Episoden der dritten, nachdem die Absetzung offiziell gemacht wurde, waren so richtig bissig. Wenigstens war der Abschied somit ganz im Stile der Serie.

Nils hat gesagt…

Ja, ist schade, dass sie es abgesetzt haben. Fox geht halt nur nach Quote. Ähnlich wie bei Stromberg hier - nur ohne Happy End. Die 3. Staffel hab ich leider noch nicht. Die kommt, sobald ich...ähm...mal wieder über kostenloses Internet verfüge.

fym hat gesagt…

Ach, wofür brauch man da schon Internet? ;)

Bezüglich Stromberg: Hat mich auch überrascht, dass sich P7 wenigstens da hat breitschlagen lassen. Allerdings mag ich die Serie schon gar nicht mehr schauen, da ich nun das komplette englische Original gesehen habe. Da reicht wirklich keine Kopie/kein Remake heran. Und gerade Stromberg zeichnet sich in meinen Augen im Vergleich aller 3 Serien (UK, US, D) am wenigsten durch Subtilität aus.

Nils hat gesagt…

Nun, das englische "Original" werde ich mir wohl auch mal ansehen - wenn das Internet wieder gratis ist... ;)