Samstag, Mai 24, 2008

Oh Freude

Nachdem man mich mittlerweile verdächtigt, mit voller Absicht nur Menschen zu fotografieren, die nicht lachen, glücklich sind und das Leben in vollen Zügen genießen...

komisch, die sehen wieder alle unglücklich aus. auch die kirmesleute gucken nicht begeistert. hast du ein händchen für sowas? ist die auswahl komisch? gut, dass hier niemand überpsychologisiert... ;)

...ein paar kurze Worte dazu:

Natürlich bin ich immer subjektiv-selektiv in dem was ich fotografiere, das lässt sich ja gar nicht vermeiden. Allerdings geht es ja auch immer darum, die Stimmung einigermaßen richtig wiederzugeben und wenn nicht gelacht wird, dann ist das halt nicht so. Bei den Leichtathleten beispielsweise brach eine Läuferin neben mir zusammen und hat fast losgeheult, weil sie dem Druck ihres Trainers nicht standhalten konnte, der sie mit kaputtem Fuß hat antreten lassen. Aber Leichathleten sind ja wie gesagt auch seltsam. Überhaupt ist es erstaunlich, bei wie wenig Gelegenheiten Menschen sich wirklich zu freuen scheinen.

Bei dem ganzen Zeitungskrams, den ich hier neben privaten Sachen rein stelle bin ich von Redaktionsseite aus bei vielen Nichtsportangelegenheiten oft angehalten, alles möglichst lächelnd, grinsend und positiv zu fotografieren, weil das hier nur eine kleine Stadt ist und man niemandem wirklich auf die Füße treten will. Vieles was ich hier zeige ist dann auch nicht unbedingt das, was hinterher gedruckt wird, aber es ist näher an der Wahrheit als ein Bild, bei dem ich vorher Leute anquatsche und ihnen erzähle, dass sie nun mal die Zähne blitzen lassen sollen.

Zu meiner Rehabilitation nun Bilder von Menschen, die sich freuen. Das sollte dann aber auch wirklich für die nächste Zeit reichen.

meister18 meister19 meister17 meister16 meister15 meister14 meister13 meister12meister11meister10meister9meister8meister7meister6meistermeister5meister3meister2meister1

1 Kommentar:

Die_Heldin hat gesagt…

ohoh. ich find deine bilder grandios. darum gings nicht. es ist mir nur wirklich aufgefallen. aber vermutlich ists so, dass menschen im alltag eben nicht glücklich dreinschauen. aber es ist generell auf deinen bildern eher freud-freu zugegangen, was schade ist, weil nicht gezwungen/gestellt freudige menschen schönder sind.

"die Stimmung einigermaßen richtig wiederzugeben und wenn nicht gelacht wird, dann ist das halt nicht so."
guter satz, aber schade, dass es so ist.

indes, herzlichen dank für den gegenbeweis ;)