Montag, Juli 02, 2007

Nils J. Rupert


So. Jetzt gehe ich nach Springfield zum einkaufen. Selber Avatare bauen kann man hier.

Kommentare:

Chris hat gesagt…

Also ich weiß ja nicht. :) Nach diesem Avatar hab ich ein ganz neues Bild von Dir vor Augen. Das des durchtrainierten Highschool-Football-Kapitäns, der Streber verprügelt und immer mit der hübschen, doch zu junger Mutterschaft vorbestimmten Cheerleader-Chefin, die bestimmt aber mit einfachsten Mitteln den nichtexistenten Feminismus an amerikanischen Schulen bekämpft. :D

Verzeih mir, die Nacht und das Koffein machen mich wirr.

Mich in gelb angucken, aber nicht anfassen, kannst Du hier: http://www.containy.com/idisk/bilder/avaico/chris_yellow.png

Gute Nacht!
Chris

Nils hat gesagt…

Zum Football hat es leider nie gereicht. Und ich wäre wohl stets auf der Seite der Streber gewesen und wirklich schon einmal aus ähnlichem Grund in die Mangel genommen worden. Dennoch: Bei den angebotenen Stereotypen schob ich meine überschüssigen Kilo lieber in die Schultern als auf den Bauch (der in Wahrheit grad wieder das Rennen gegen die dennoch breiten Schultern macht), entschied mich gegen meine wahre Frisur (Tolle hab ich sonst nur morgens) und für Koteletten (die Originalfrisur gab es nicht), sowie für ein schwarzes T-Shirt, blaue Hose und dunkelgrüne Schuhe (alle drei befinden sich in meinem Besitz) und für einen grimmigen Ausdruck, weil die Leute mir stets sagen, ich würde so ernst/böse schauen.

Dies zur Erklärung und Rechtfertigung.

Selbst schaust du recht müde drein. Darum ebenfalls eine gute Nacht.